Attraktive Pakete für mehr Sichtbarkeit

Im Jahr 2020 erhalten Mitmacher zusätzliche attraktive Leistungen. „Wir möchten alle, die unsere Initiative unterstützen, noch sichtbarer machen“, sagt Sprecherin Frauke Heistermann. So erhalten Mitmacher auf der Landingpage der Imagekampagne ein eigenes redaktionelles Profil. Innerhalb der Profilseite können auch Stellenanzeigen platziert werden. Dazu Frauke Heistermann: „Alle unsere Mitmacher suchen händeringend Mitarbeitende. Hier wollen wir den Weg zur Zielgruppe noch ein
Stück verkürzen.“

Eigene Logistikhelden – hochwertiger Content

Wer eigene Logistikhelden in Szene setzen möchte, kann dies künftig professionell umsetzen lassen. Die Kollegen von GET THE POINT organisieren ein Fotoshooting, kümmern sich um die Bildbearbeitung, verfassen die individuelle Heldengeschichte und sorgen dafür, dass das Helden-Motiv in die Kampagne eingebunden wird.

Zum Paket „Content“ gehören ein Interview, ein Statement für die Landingpage sowie die PR-Arbeit. Außerdem erstellen die Redakteure zwei exklusive „Insight-Stories“, die ebenfalls auf der Landingpage platziert werden. Im Paket inbegriffen sind Recherche, Texterstellung und Abstimmung bis zur Freigabe.

Wer in klassische Werbung investieren möchte, wird ebenfalls individuell unterstützt. Ob Lkw-Plane, Online-Banner oder Werbetafel: Mitmacher erhalten ein individuelles Angebot. „Wir haben in diesem Jahr festgestellt, dass es bei unseren über 100 Mitmachern unterschiedliche Bedürfnisse und Ansprüche gibt, was die eigene Sichtbarkeit angeht. Deshalb wollen wir diejenigen, die richtig Gas geben möchten, viele Möglichkeiten bieten“, sagt Frauke Heistermann.